Basiswissen
 
Modellgussgerüste sind keineswegs typisches Kennzeichen der "Sozial- Zahnheilkunde", denn auch hochwertige High-Tech-Lösungen des kombinierten Zahnersatzes kommen selten ohne ein Gerüst oder Tragwerk aus, das mittels Modellguss gefertigt wurde. Aber auch die reine Modellgussprothese ist häufig eine hervorragende Versorgungsmöglichkeit! Dann nämlich, wenn sie in einer gegebenen Behandlungssituation als die einzig richtige Therapielösung erscheint, wobei durchaus Gesichtspunkte eine Rolle spielen können, die außerhalb des Kausystems liegen.

Die Bezeichnung von Modellgussgerüsten als "Stahl"-Gerüste oder "Stahl"-Prothesen birgt die Gefahr einer emotionalen Abwertung. Dies wirkt auf Behandler, Techniker wie Patienten gleichermaßen demotivierend. Abgesehen davon, dass diese Bezeichnungen sachlich unzutreffend sind, sollte deshalb auch im Fachalltag nur wertneutral von "Modellguss" gesprochen werden.

 
 
 
Zuberbühler Zahntechnik GmbH - Emil Klöti-Strasse 6- 8406 Winterthur - Tel: 052 202 61 66